Home

Hundert Jahre Forschung in Basel

Das Pharmaziemuseum sieht sich als eines der beiden Basler Universitätsmuseen verpflichtet, aktiv an der wissenschaftlichen Forschung und Lehre teilzunehmen. Von Mitarbeitern des Museums werden regelmässig Lehrveranstaltungen zur Pharmaziegeschichte, der Geschichte der Naturwissenschaften und der Life Sciences angeboten. Das Pharmaziemuseum fördert zudem die wissenschaftliche Erforschung der Geschichte der Pharmazie und der objekt- sowie sammlungsbezogenen Forschung.